· · · Anfängerkurs 1 – Auf der Suche nach der eigenen Inspiration

Was inspiriert Dich eigentlich? Was bleibt hängen? Und wie wird daraus bitteschön Literatur?

Die Sinne schärfen. Die Beobachtungsgabe trainieren. Einen Notizblock benutzen und darin schnell Gefühle, Gedanken und Alltagsbeobachtungen notieren. Assoziativ denken. Nach passenden Worten suchen. Kleine Situationen und Bilder so klar, einfach und präzise beschreiben wie möglich, auf den Punkt bringen und – zu guter Letzt – weiterspinnen, mit Fantasie ausschmücken und etwas Eigenes daraus machen.

6 x 1,5 Std / 120 Euro

 

· · · Anfängerkurs 2 – Im Land der unendlichen Möglichkeiten

Wild fantasieren, lustvoll fabulieren, präzise formulieren.

Jede Woche einen neuen Text (maximal eine Seite) zu einem anderen Thema schreiben. Gezielt die eigene Fantasie trainieren. Immer wieder spontan Ideen entwickeln und erzählerische Lösungen finden. Die unendlich vielen Möglichkeiten ergründen, etwas zu beschreiben, und dann den richtigen Ton treffen. Gemeinsam über Texte reden. Den eigenen Text lektorieren. Eine möglichst klare, einfache Sprache benutzen und ihr gleichzeitig eine persönliche Note entlocken.

6 x 1,5 Std / 120 Euro

 

· · · Kleingedrucktes

Schreiben kann jeder nur alleine! In den Kursen wird vor allem über die Texte diskutiert, die Du und die anderen Kursteilnehmer im Laufe der Woche geschrieben haben. Damit es auch funktioniert und alle Spaß haben, solltest Du Dir im Alltag also etwas Zeit einräumen, um zu schreiben.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Die Lust zu schreiben genügt vollkommen. Alle Kurse bauen aufeinander auf, können jedoch – je nach Interesse – problemlos auch einzeln besucht werden. Maximal sechs Teilnehmer. Jeder Kurs auch als Geschenkgutschein möglich.

 

· · · Anmeldung und weitere Informationen

gregor [at] grochol.com

0176 82167591